HINWEIS: Bitte informieren Sie sich aufgrund der aktuellen Lage vor dem Besuch einer Veranstaltung bei deren Veranwortlichen, ob diese tatsächlich stattfindet.
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 877

Teaser 1160x200px CoronaSpecial Sofa v09

e Kindertagespflegebüro

Die Kindertagespflege ist der Betreuung in einer Tageseinrichtung (Krippe) gesetzlich gleichgestellt, unterscheidet sich jedoch durch ihre besonderen Merkmale: Eine Tagesmutter betreut als Fachkraft eine kleine Kindergruppe von max. 5 Kindern (0-3 Jahre) im eigenen Haushalt. "Sharing Plätze" sind üblich, d.h. ein Kind kommt z.B. 3 ganze Tage, ein anderes Kind 2 ganze Tage. Aber auch Teilzeit-Plätze sind möglich, z.B. nur Vormittags oder nur bestimmte Vor-/Nachmittage. Betreeungszeiten werden individuell mit der Tagesmutter abgesprochen, die Kosten bedarfsgerecht vom Jugendamt übernommen und über einen einkommensabhängigen Kostenbeitrag geregelt. Alle unsere Tagesmütter haben eigene (größere) Kinder, langjährige Berufserfahrung als Tagesmutter oder im padagogischen Bereich eine Qualifizierung über das Jugendamt und geeignete Räumlichkeiten. Sie nehmen jedes Jahr an mehreren verpflichtenden Fortbildungen zu pädagogischen Themen teil. Durch die kleine Gruppe von Kindern, die eine Tagesmutter betreut, lässt sich der Alltag individuell maßschneidern: Die Kinder werden in allen pädagogischen Bereichen (wie z.B. Motorik, Sprache, Kreativität, Koordination, Konzentration etc.) optimal gefördert und gerade für die Jüngsten ist es hilfreich, sich nur auf eine erwachsene Bezugsperson und eine kleine Kindergruppe einzustellen.


Fotos und Profile unserer Tagesmütter finden Sie auf unserer Homepage. Freie Plätze vermittelt das Tagespflegebüro.

Ort
MGH MÜZE 1
Gutenbergstraße 38
65343, Eltville am Rhein
Zeiten
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Kosten
kostenfrei
Anbieter
Mehrgenerationenhaus MGH 2
Leitung: Anja Babenhauserheide
Wallufer Straße 10
65343 Eltville
06123-701772
E-Mail senden
zur Website